Kinderbetreuung braucht Qualität
Sind es engagierte und qualifizierte Hände, in die ich mein Kind gebe?
Als Entscheidungshilfe für Eltern und Auszeichnung für Tagesmütter-/Väter hat der Verein KibiCux e.V., Kinderbetreuung im Cuxland, nun zum 7. Mal 16 Tagesmüttern eine Urkunde mit Siegel verliehen – für Ihr zusätzliches Engagement.
Ausgezeichnet wurden:
Anwesende
Claudia Hinsch (Wingst), Lynn Rump ( Wingst), Monika Stührenberg (Cadenberge), Agnes Ziegler (Cux / Altenwalde), Almuth v. Stackelberg-Zurmühl (Bad Bederkesa), Monika Weber (Geestland/Lintig), Angela Peters (Bad Bederkesa), Annegret Stöcker (Wingst), Ute Rademacher (Geestland/Lintig), Ute Schaal (Cuxhaven), Sylvia Brandt (Bad Bederkesa)
Nicht anwesende
Shuna Buth (Geversdorf), Ursula Jahnke (Bad Bederkesa), Larissa Weinmann (Hechthausen/Klint), Elke Kerwien (Cuxhaven), Ilona Banaszek (Nordholz)

Voraussetzungen um das Siegel zu beantragen:

Mitgliedschaft im KibiCux

Innerhalb eines Kalenderjahres sind folgende Leistungen zu erfüllen:
– mindestens 15 Fortbildungsstunden
– mindestens 1 TIPI  
– 3 Teilnahmen an einem Kontaktgruppentreff (Nachweis über Euren Kontaktgruppenleiter)
 Das Siegel kann formlos per e-mail bis zum 28.02. des Folgejahres beantragt werden.
 
Antrag per Email: kibicux@web.de
Bitte im Anhang als Nachweis die Teilnahmebescheinigungen anfügen.
Menü schließen